„Starke Stücke“- Festivalprojekte


In einem „Starke Stücke“-Festivalprojekt arbeiten die Teilnehmer*innen über ein halbes Jahr mit einem Team aus Künstler*innen und Theaterpädagog*innen zusammen. Sie lernen von erfahrenen Theatermacher*innen, durchleben einen künstlerischen Probenverlauf und präsentieren ihre Ideen und Ergebnisse abschließend im Rahmen des „Starke Stücke“-Festivals.

Impulsworkshops: im Herbst / Kick-Off Tag: im Januar und Februar Probenwoche: Ende Februar bis Anfang März / Gruppe: 8−20 Pers. Kosten: auf Anfrage

Hier finden Sie Informationen zu vergangenen Festivalprojekten.

Kontakt: Sara Gröning / Tel. 069 25 77-17 71 / workshops@krfrm.de