M.O.D. Master of desaster – Theater Marabu, Bonn (DE), Foto: Katrin Schander
Can touch this – performing:group, Köln (DE), Foto: Katrin Schander
Zitronengelbundgrünwieklee – Theater La Senty Menti, Frankfurt a. M. (DE), Foto: Katrin Schander
Angeli di Terra – Scarlattine Teatro, Colle Brianza (IT), Foto: Katrin Schander
Serafina und der Löwenkönig – Theater Laku Paka, Kaufungen (DE), Foto: Katrin Schander
L'Echo d'Eole – Benoît Sicat, Rennes (FR), Foto: Elodie Guignard
Bär im Universum – Theaterhaus Ensemble, Frankfurt am Main (DE), Foto: Katrin Schander
Ein Geschenk für Lizzy – theater die stromer, Darmstadt (DE), Foto: Utz Bender
Sieben Geißlein (...und der Wolf) – Figurentheater Eigentlich, Frankfurt am Main (DE), Foto: A. Humburg
Zitronengelbundgrünwieklee – Theater La Senty Menti, Frankfurt a. M. (DE), Foto: Katrin Schander
Good morning, Boys and Girls – Ankunftshalle T, Frankfurt am Main (DE), Foto: Christopher Gosch
ROOMS – HELLA LUX, Frankfurt (DE), Foto: wichert.photography
Arabische Nacht – Ankunftshalle T, Frankfurt am Main (DE), Foto: Christopher Gosch
 

"Starke Stücke"-Raumpoet*innen


9 Kinder vom Kindertreff Dreieich-Sprendlingen machen sich gemeinsam auf die Suche nach der Poesie in Räumen: Sie entdecken, entwerfen, diskutieren, bauen auf und mischen mit. Zusammen mit Bühnenbildnerin Manuela Pirozzi gestalten sie das Bürgerhaus Dreieich zur Festivaleröffnung am 27. Februar 2018.

Projektleitung: Manuela Pirozzi