Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
Au fond des mers – Collectif [23h50], Lille (FR), Foto: Céline Lecomte
 

Am Meeresgrund


Au fond des mers

Alter 1,5+

Zwei Taucherinnen machen sich auf, um die Tiefen des Meeres zu erforschen. Während dieses Tauchgangs treffen sie auf merkwürdig aussehende Kreaturen, die sich verändern, verwandeln und verschiedene Erscheinungsformen annehmen. Sie blicken neugierig in die Welt, erkunden und begegnen sich. Mit Lichteffekten, Schattenspielen, Puppen und Gesang entführt „Am Meeresgrund“ die jungen Theaterzuschauer*innen in eine faszinierende und zugleich behagliche Unterwasserwelt.

Collectif [23h50], Lille (FR)


Regie & Spiel: Marion Belot & Thais Trulio
Bühnenbild: Marion Belot, Célia Guibbert & Thais Trulio
Metallkonstruktion: Sébastien Leman
Licht: Vincent Dru
Musik: Romain Baranger


Zurück zum Archiv

Termine + Karten


Eintrittskarten erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstalter*innen bei Klick auf den Ticketbutton oder am Telefon.


Alter 1+ Dauer ca. 25 min


keine Sprachkenntnisse erforderlich

Förderer / Partner




 

Am Meeresgrund

1+

1+

keine Sprachkenntnisse erforderlich


Dauer ca. 25 min


Eintrittskarten erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstalter*innen bei Klick auf den Ticketbutton oder am Telefon.


Di 22.03.  10:00h + 16:00h

Theater Alte Mühle, Bad Vilbel


Förderer / Partner



Au fond des mers

Alter 1,5+

Zwei Taucherinnen machen sich auf, um die Tiefen des Meeres zu erforschen. Während dieses Tauchgangs treffen sie auf merkwürdig aussehende Kreaturen, die sich verändern, verwandeln und verschiedene Erscheinungsformen annehmen. Sie blicken neugierig in die Welt, erkunden und begegnen sich. Mit Lichteffekten, Schattenspielen, Puppen und Gesang entführt „Am Meeresgrund“ die jungen Theaterzuschauer*innen in eine faszinierende und zugleich behagliche Unterwasserwelt.

Collectif [23h50], Lille (FR)


Regie & Spiel: Marion Belot & Thais Trulio
Bühnenbild: Marion Belot, Célia Guibbert & Thais Trulio
Metallkonstruktion: Sébastien Leman
Licht: Vincent Dru
Musik: Romain Baranger