M.O.D. Master of desaster – Theater Marabu, Bonn (DE), Foto: Katrin Schander
Can touch this – performing:group, Köln (DE), Foto: Katrin Schander
Zitronengelbundgrünwieklee – Theater La Senty Menti, Frankfurt a. M. (DE), Foto: Katrin Schander
Angeli di Terra – Scarlattine Teatro, Colle Brianza (IT), Foto: Katrin Schander
Serafina und der Löwenkönig – Theater Laku Paka, Kaufungen (DE), Foto: Katrin Schander
L'Echo d'Eole – Benoît Sicat, Rennes (FR), Foto: Elodie Guignard
Bär im Universum – Theaterhaus Ensemble, Frankfurt am Main (DE), Foto: Katrin Schander
Ein Geschenk für Lizzy – theater die stromer, Darmstadt (DE), Foto: Utz Bender
Sieben Geißlein (...und der Wolf) – Figurentheater Eigentlich, Frankfurt am Main (DE), Foto: A. Humburg
Zitronengelbundgrünwieklee – Theater La Senty Menti, Frankfurt a. M. (DE), Foto: Katrin Schander
Good morning, Boys and Girls – Ankunftshalle T, Frankfurt am Main (DE), Foto: Christopher Gosch
ROOMS – HELLA LUX, Frankfurt (DE), Foto: wichert.photography
Arabische Nacht – Ankunftshalle T, Frankfurt am Main (DE), Foto: Christopher Gosch
 

Bewerbung


Das "Starke Stücke"-Festival hat kein geregeltes Bewerbungsverfahren. Wir suchen zeitgenössische, professionelle Theaterstücke für junges Publikum auf internationalem Niveau. Leider können wir nicht garantieren, dass wir Ihre Bewerbung bearbeiten.

Gerne nehmen wir aber trotzdem Hinweise auf besonders „starke Theaterstücke“ entgegen. Bitte senden Sie uns Material über die Inszenierung, Informationen über die technischen Bedingungen und wenn vorhanden eine DVD oder einen Video-Link, sowie Termine, an denen das Stück gesichtet werden kann.

Bewerbungen können an das Festivalbüro geschickt werden:

KulturRegion Frankfurt RheinMain gGmbH
Festivalbüro "Starke Stücke"
Nadja Blickle
Poststraße 16
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 2577-1760
E-Mail: info@starke-stuecke.net
oder
nadja.blickle@krfrm.de

Der nächste Festivaltermin:
"Starke Stücke" 2022: Do 17.3. - Mo 28.3.