Mile(s)tones - Zonzo Compagnie, Antwerpen (BE), Foto: Dries Segers
Mile(s)tones - Zonzo Compagnie, Antwerpen (BE), Foto: Wouter van Looy
Mile(s)tones - Zonzo Compagnie, Antwerpen (BE), Foto: Dries Segers
 

Mile(s)tones


Interaktive Musikperformance rund um Miles Davis

Ein Schlagzeuger, ein Pianist und ein Trompetenspieler nehmen das Publikum mit in die Welt des amerikanischen Jazzmusikers Miles Davis. Ausgehend von seinem innovativen Blick auf Musik entsteht ein Labyrinth von immerzu wechselnden Räumen und Stimmungen. Im einen Augenblick finden sich die ZuschauerInnen als stille BeobachterInnen im Aufnahme-Studio des Jazz-Musikers wieder, im nächsten Moment wird das das Publikum gleichsam Teil des Geschehens auf der Bühne und des Jazzensemble, indem sie eingeladen werden, nach Belieben zu dirigieren und die Musiker in ihrer Improvisation zu unterstützen.

Die Zonzo Compagnie erschafft außergewöhnliche Performances und Musikinstallationen. Ihre Projekte touren weltweit und wurden zuletzt mit dem international YAMA Award und dem europäischen YEAH Award für ihre innovativen Musikprojekte für Kinder ausgezeichnet.

Zonzo Compagnie, Antwerpen (BE)

MUSIK: Miles Davis
REGIE & BÜHNE: Wouter Van Looy
TROMPETE & BASS: Bert Bernaerts
KLAVIER: Fulco Ottervanger
SCHLAGZEUG: Simon Segers
TECHNIK: Pieter Nys
VIDEO: Johan Cosijns
KOSTÜM: Evelyn Demaertelaere
SET: Luc Cools

Eine Koproduktion mit De Beren vzw, Centro Cultural de Belém (PT), De Werf Arts Centre, Rataplan Arts Centre und Jeunesses Musicales Flanders.


Zurück zur Übersicht

Termine


 HIDE  |  SHOW ONLY 

So 5.3.  16 Uhr

Stadttheater Aschaffenburg


 HIDE  |  SHOW ONLY 

Mo 6.3.  10 Uhr

Stadttheater Aschaffenburg


 HIDE  |  SHOW ONLY 

Di 7.3.  14 Uhr + 16 Uhr

Theater Rüsselsheim


 HIDE  |  SHOW ONLY 

Mi 8.3.  18 Uhr

Centralstation, Darmstadt


 HIDE  |  SHOW ONLY 

Do 9.3.  09.30 Uhr + 11.30 Uhr

Centralstation, Darmstadt


Alter 6+ Dauer ca. 50 min


Für Alle

keine Sprachkenntnisse erforderlich

Förderer / Partner




 

Mile(s)tones

6+

6+

keine Sprachkenntnisse erforderlich


Dauer ca. 50 min


So 05.03.  16:00h

Stadttheater Aschaffenburg


Mo 06.03.  10:00h

Stadttheater Aschaffenburg


Di 07.03.  14:00h + 16:00h

Theater Rüsselsheim


Mi 08.03.  18:00h

Centralstation, Darmstadt


Do 09.03.  09:30h + 11:30h

Centralstation, Darmstadt


Förderer / Partner



Interaktive Musikperformance rund um Miles Davis

Ein Schlagzeuger, ein Pianist und ein Trompetenspieler nehmen das Publikum mit in die Welt des amerikanischen Jazzmusikers Miles Davis. Ausgehend von seinem innovativen Blick auf Musik entsteht ein Labyrinth von immerzu wechselnden Räumen und Stimmungen. Im einen Augenblick finden sich die ZuschauerInnen als stille BeobachterInnen im Aufnahme-Studio des Jazz-Musikers wieder, im nächsten Moment wird das das Publikum gleichsam Teil des Geschehens auf der Bühne und des Jazzensemble, indem sie eingeladen werden, nach Belieben zu dirigieren und die Musiker in ihrer Improvisation zu unterstützen.

Die Zonzo Compagnie erschafft außergewöhnliche Performances und Musikinstallationen. Ihre Projekte touren weltweit und wurden zuletzt mit dem international YAMA Award und dem europäischen YEAH Award für ihre innovativen Musikprojekte für Kinder ausgezeichnet.

Zonzo Compagnie, Antwerpen (BE)

MUSIK: Miles Davis
REGIE & BÜHNE: Wouter Van Looy
TROMPETE & BASS: Bert Bernaerts
KLAVIER: Fulco Ottervanger
SCHLAGZEUG: Simon Segers
TECHNIK: Pieter Nys
VIDEO: Johan Cosijns
KOSTÜM: Evelyn Demaertelaere
SET: Luc Cools

Eine Koproduktion mit De Beren vzw, Centro Cultural de Belém (PT), De Werf Arts Centre, Rataplan Arts Centre und Jeunesses Musicales Flanders.