Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
Arcipelago (7+), Teatro Telaio, Brescia (IT), Fotos: Mario Barnabi
 

Arcipelago


Wie kleine Inseln schwimmen offene und einladend warm ausgeleuchtete Zelte auf dem Boden eines Raumes. Jedes Zelt hält eine Überraschung bereit: Einen kleinen Brief mit einer Frage, einer Anregung zum Nachdenken oder einfach zum Träumen. „Arcipelago“ ist eine spielerische Einladung an jedes einzelne Kind, in persönlichem Tempo von Zelt zu Zelt zu gehen und dort ungestört zu forschen und eigene Gedanken zu entwickeln.
Für die eigenständige Teilnahme an der Installation ist es nötig, dass die Kinder einfache Texte selbst lesen können.

Am 2. März findet die 15.30 Uhr Vorstellung von Arcipelago auf Italienisch statt.

Für Gruppenbestellungen im Zoogesellschaftshaus (ab 10 Personen) Schulklassen, Kitas, außerschulische Vereine o.Ä.) melden Sie sich bitte über unser Anmeldeformular für Gruppen an: Link zum Formular.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: zgh@starke-stuecke.net Tel.: 069 2577 1763 (Festivalbüro Starke Stücke)

Hinweis für erwachsene Begleiter*innen und Besucher*innen: Die Installation ist nur für Kinder zugänglich. Eine kleine Anzahl erwachsene Besucher*innen oder Begleiter*innen kann gemeinsam mit den Kindern teilnehmen, das Geschehen aber nur beobachtend (vom Rand der "Inselwelt") begleiten.

Teatro Telaio, Brescia (IT)

Konzept und Dramaturgie: Angelo Facchetti, Francesca Franzè
Performance: Sabine Uitz
Bühne: Giuseppe Luzzi
Technik und Sound: Alessandro Calabrese
Kostüme: Laura Montefusco
Vorstellungstechnik: Erika Natati
Fotos: Mario Barnabi


Zurück zur Übersicht

Alter 7+ Dauer ca. 40 min


in deutscher Sprache

Termine + Karten


Eintrittskarten erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstalter*innen bei Klick auf den Ticketbutton oder am Telefon.


Förderer / Partner


Das Gastspiel im Zoogesellschaftshaus in Frankfurt am Main wird in Kooperation mit der Jungen Theaterwerkstatt am Zoo (Geschäftsführung Künstler*innenhaus Mousonturm) durchgeführt und ermöglicht durch eine Förderung des Kulturamtes der Stadt Frankfurt am Main.



 

Arcipelago

7+

7+

in deutscher Sprache


Dauer ca. 40 min


Eintrittskarten erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstalter*innen bei Klick auf den Ticketbutton oder am Telefon.


Mi 28.02.  09:00h + 10:15h + 11:30h

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt a. M.


Do 29.02.  09:00h + 10:15h + 14:30h

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt a. M.


Fr 01.03.  09:00h + 10:15h + 16:00h

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt a. M.


Sa 02.03.  11:00h + 14:00h + 15:30h + 17:00h

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt a. M.


So 03.03.  11:00h + 14:00h + 15:30h

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt a. M.


Förderer / Partner


Das Gastspiel im Zoogesellschaftshaus in Frankfurt am Main wird in Kooperation mit der Jungen Theaterwerkstatt am Zoo (Geschäftsführung Künstler*innenhaus Mousonturm) durchgeführt und ermöglicht durch eine Förderung des Kulturamtes der Stadt Frankfurt am Main.


Wie kleine Inseln schwimmen offene und einladend warm ausgeleuchtete Zelte auf dem Boden eines Raumes. Jedes Zelt hält eine Überraschung bereit: Einen kleinen Brief mit einer Frage, einer Anregung zum Nachdenken oder einfach zum Träumen. „Arcipelago“ ist eine spielerische Einladung an jedes einzelne Kind, in persönlichem Tempo von Zelt zu Zelt zu gehen und dort ungestört zu forschen und eigene Gedanken zu entwickeln.
Für die eigenständige Teilnahme an der Installation ist es nötig, dass die Kinder einfache Texte selbst lesen können.

Am 2. März findet die 15.30 Uhr Vorstellung von Arcipelago auf Italienisch statt.

Für Gruppenbestellungen im Zoogesellschaftshaus (ab 10 Personen) Schulklassen, Kitas, außerschulische Vereine o.Ä.) melden Sie sich bitte über unser Anmeldeformular für Gruppen an: Link zum Formular.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: zgh@starke-stuecke.net Tel.: 069 2577 1763 (Festivalbüro Starke Stücke)

Hinweis für erwachsene Begleiter*innen und Besucher*innen: Die Installation ist nur für Kinder zugänglich. Eine kleine Anzahl erwachsene Besucher*innen oder Begleiter*innen kann gemeinsam mit den Kindern teilnehmen, das Geschehen aber nur beobachtend (vom Rand der "Inselwelt") begleiten.

Teatro Telaio, Brescia (IT)

Konzept und Dramaturgie: Angelo Facchetti, Francesca Franzè
Performance: Sabine Uitz
Bühne: Giuseppe Luzzi
Technik und Sound: Alessandro Calabrese
Kostüme: Laura Montefusco
Vorstellungstechnik: Erika Natati
Fotos: Mario Barnabi